WIE WIRD DIE METHODE VERMITTELT?

GRUPPENKURSE
«BEWUSSTHEIT DURCH BEWEGUNG»
Die Teilnehmenden lernen, sich über die eigene Körperwahrnehmung zu spüren und besser zu organisieren. Durch langsame, kleine und oft auch ungewohnte Bewegungen nehmen sie wahr, wie sie eine Bewegung ausführen, ohne diese zu bewerten.

EINZELLEKTIONEN
«FUNKTIONALE INTEGRATION»
Dies sind wörtlich Be-Handlungen am Einzelnen. Es entsteht ein wortloser Dialog von Aktion und Reaktion, bei welchem das Lernen über das Nervensystem stattfindet.

Beide Verfahren haben das gleiche Ziel: Die Verbesserung und Erleichterung einer Bewegung.

Kommentare sind geschlossen.